Adventskalender

Herzlichen Glückwunsch!

Vermutlich halten Sie stolz ihren St. Martins Adventskalender in der Hand! 

Aber wie funktioniert das ganze? Wir bringen Licht ins Dunkle!

So funktioniert das Gewinnen:

Jeder Kalender ist ein 25-faches Los - wichtig ist die Nummer auf der Rückseite - oben unter der Kirche.

Das ist Ihre persönliche Gewinn-Nummer. Ansonsten sind alle 2000 Kalender gleich- sie unterscheiden sich allein durch die Nummer.

Nach der Verkaufsaktion Ende November werden unter notarieller Aufsicht 25 Gewinnnummern gezogen und den einzelnen Tagen im Dezember zugeordnet.

Wenn also beispielsweise die aufgedruckte Nummer Ihres Kalenders für den 7. Dezember veröffentlicht wird; dann haben Sie den Preis gewonnen, der sich hinter dem Türchen des 7.  Dezembers verbirgt.

Wo finde ich die gezogene Nummer?

Die Gewinnummern werden ab dem 01. Dezember in der Ostfriesen-Zeitung veröffentlicht - und auf dieser Seite!

Jeden Morgen wird pünktlich eine "Unter-" Seite mit der Gewinnnummer freigeschaltet. 

Was muss ich machen, wenn ich gewonnen habe?

Die Gewinne können nicht mehr im Pfarrbüro abgeholt werden!

Sie können Ihren Gutschein an drei Terminen im St. Martins Haus abholen:

  • Mittwoch, den 09. Dezember
  • Freitag, den 18. Dezember
  • Dienstag, den 29. Dezember

Jeweils in der Zeit von 17-19 Uhr

Selbstverständlich können Sie uns auch ihre Gewinnnummer ausgeschnitten auf dem postalischem Wege zukommen lassen. Bitte notieren Sie ihre Adresse, damit wir Ihnen den Gutschein zukommen lassen können.