Tagesausflug Bremen

Nachricht Uplengen, 31. Januar 2020

4 Konfirmandengruppen in Bremen

Am vergangenen Samstag ging es für rund 70 Konfirmanden und Konfirmandinnen in die Hansestadt Bremen.

Das erste Ziel war der Bremer St. Petri Dom. Hier ging es sowohl runter in den Bleikeller – als auch hoch hinaus auf den 98,5m hohen Kirchturm.

Nach einer Mittagspause – die in Kleingruppen selbstständig in der Innenstadt stattfand – ging es für alle weiter in den Schwarzlichthof. Dort wurde gemeinsam Schwarzlicht-Minigolf gespielt.

Um den Tag abzurunden wurde ein Abstecher in die Waterfront Bremen gemacht. Auch hier durften sich die Teilnehmer und Mitarbeiter in Kleingruppen selbstständig bewegen.

Nachdem sich viele in der Gastronomie-Ecke des Kaufhauses erst einmal von der Innenstadt und dem Golfen erholt hatten – ging der Tag erst richtig los. Viele Geschäfte wurden aufgesucht- viele Tüten wurden herausgetragen.

Bei partyähnlicher Stimmung ging es denn für alle am Abend zurück nach Remels.

Gruppenbild

...hat leider nicht so geklappt!

Kontakt

Unter der Leitung von Sascha Wiegand ging es für die Konfirmandengruppen Vor- und Haupt Ost und Vorkonfirmanden West und die Hauptkonfirmanden aus Ockenhausen nach Bremen.

Das ganze Projekt konnte nur dank den Mitarbeitern der Kirchengemeinde Remels, der Kirchengemeinde Ockenhausen und des Kirchenkreisjugenddienstes Rhauderfehn realisiert werden!

Sascha Wiegand
Tel.: 04957 9287144
Lesen Sie mehr über Sascha Wiegand

Die Bilder des Tages: